Rosmarie Herczog

+ 79 319 28 42

rosmarie.herczog@lotosyoga.ch

rosmarie-herczog.ch

Lehrperson

Rosmarie Herczog ist Lehrperson bei der Ausbildung zum/zur YogalehrerIn.
Zur Ausbildung

Workshops

Weiterempfehlen

Profil

Gymnasiallehrerin, Erwachsenenbildnerin
Gründerin von Lotos Yoga-Ausbildung in Zürich und Basel 1994/1995 und Leiterin bis 2010

dipl. Yogalehrerin YCH / EYU seit 1993

Unterrichtet an der Lotos Ausbildungsschule:
Hatha Yoga und Didaktik

Unterrichtet am Lotos Yoga-Zentrum:
Traditioneller Yoga, Yoga intensiv

Regelmässige Yogapraxis seit 1981

Prägende Lehrerpersönlichkeit:
Madeleine Schneider, Patrick Tomatis, Robert Cottet

Pädagogische Qualifikation:
Gymnasiallehrerin, Lizentiat in Pädagogik, Erwachsenenbildnerin

Grundausbildung

Nach dem Studium in Zürich begann  ich 1976 in Liestal an einer Mittelschule zu arbeiten, begeistert und inspiriert, aber um den Belastungen als Junglehrerin gewachsen zu sein, half mir Yoga sehr, einen Ausgleich zu finden. Das Gleichgewicht zwischen beruflichen Anforderungen und dem Bedürfnis nach persönlichen Freiräumen konnte ich mit Yoga gut halten.

Yoga-Ausbildung

Yoga-Kurse für LehrerInnen an der Lehrerfortbildung Basel ULEF führten mich dazu, 1982 eine Ausbildung als Yogalehrerin zu machen, die ich bei Madeleine Schneider in Basel absolvierte und 1987 beendete. Viele lehrreiche Seminare absolvierte ich bei Patrick Tomatis, mehr als 10 Jahre lang im aussichtsreichen, hochgelegenen Stels (Graubünden). Nachdem ich 1992 in einem Weiterbildungs-Seminar Robert Cottet traf, lernte ich von ihm den „Traditionellen Yoga“ aus dem Himalaya kennen, den er selbst unterrichtete.

Gründung der  Yoga-Ausbildungsschule Lotos in Zürich

Durch den Unterricht an der EB in Zürich wuchs ich immer stärker in die Erwachsenenbildung hinein und ging meinem Bedürfnis nach, Yoga mit Erwachsenenbildung zu verknüpfen. So baute ich 1994 in Zürich die Lotos- Ausbildung auf und übernahm infolge des Todes von Frau Schneider 1995 auch die Ausbildung in Basel. Die beiden Yoga-Schulen baute ich aus und strukturierte sie 2008 um: mit Modulen, die einen freieren Ablauf der Ausbildung gewährleisteten. Bis 2010 führte ich die Ausbildung und bildete im Verlauf der Jahre über 150 YogalehrerInnen aus, die das Lehrdiplom erwarben. Freude und Begeisterung fühle ich immer noch, wenn ich Yoga üben, anleiten und weitergeben darf.

Spezielle Interessen

Mein Interesse für Yoga führte mich natürlich auch nach Indien, dem Ursprungsland des Yoga. Verschiedene Gruppenreisen bereicherten mich sehr, erweiterten mein Bild von Indien und von Yoga.

Seit 2017 organisiere ich Meditationsseminare mit Diego Hangartner, der in seinen Anleitungen auf lange Jahre Meditations-Erfahrung im Umkreis des Dalai Lama zurückgreifen kann.

Kontaktformular








Bitte schicken Sie mir die aktuelle Ausgabe der «axNews»

Rückrufformular

[contact-form-7 404 "Not Found"]
Aktuell

Sommer Yoga Programm

Wir haben für dich ein abwechslungsreiches Yoga Programm während den Sommerferien, 29.6. – 7.8.2020 zusammengestellt. Detailinformationen findest du unter: Yogakurse in Basel

Einen schönen Sommer wünscht das ganze Lotos Yoga Zentrum.

schliessen