Lotos Yoga Zentrum

Stiftung und Projekte

Die Stiftung «Yoga und Gesundheit» wurde 1996 aufgrund der letztwilligen Verfügung von Frau Madeleine Schneider, einer der ersten Yoga-LehrerInnen und Yoga-AusbildnerInnen in der Schweiz, von Rosmarie Herczog gegründet.
Carla Felber, Rosmarie Herczog, Pascale Hoffmann, Martin Merz, Hansjörg Straumann und Jules Zimmermann bilden den Stiftungsrat.

Zweck der Stiftung sind

  • die Unterstützung der Lotos Yoga Ausbildungsschule
  • die Förderung und Weitergabe des Yoga
  • das Bereitstellen von guten Yogaräumen
  • die Vergabe von Stipendien
Plastik von H. Straumann an der Rütimeyerstrasse 40 in Basel
Aktuell

Yoga und Ayurveda

Weiterbildung mit Therese Matiegka

22. – 24. Januar 2021

Anmeldung und Info siehe „Workshops und Seminare“

schliessen