Lotos Yoga Zentrum

Nebst den Seminaren für die Ausbildung, bieten wir auch eine breite Palette an Weiterbildungen an:

Weiterbildungen von Lotos Yoga in Zusammenarbeit mit Yoga Schweiz YCH

Weiterbildungen mit Lotos Yoga

Seminare mit Patrick Tomatis

Patrick Tomatis Generalsekretär des französischen  Yogalehrerverbandes FNEY und Vorsitzender der Yogalehrergewerkschaft SNPY, Langjähriger Schüler von Nil Hahoutoff, Unterrichtet an Europas grösster Ausbildungsschule Ecole Francaise de Yoga de Paris und zahlreichen weiteren Schulen in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, in der Schweiz und im Libanon.

14. – 15. Januar 2023 – Wochenende
Thema: Stützstellungen auf den Armen
Tomatis_Seminar WE_23

17. – 22. Juli 2023 – Philosophiewoche
Seminarwoche – Tomatis 2023

16. – 17. September 2023 – Wochenende
Thema: Vertieftes, verinnerlichtes Üben
Tomatis_Seminar WE_23

Vertiefungskurs Bhagavadgita mit Angela Wagner

Philosophie erleben: Vertiefungskurs Bhagavadgita – alte und
immer noch aktuelle yogische Lehren

Angela Wagner ist Indologin (MA) und diplomierte Yogalehrerin (YCH/EYU).
Sie hat sich während des Studiums intensiv mit philosophischen Texten beschäftigt und tut dies immer noch leidenschaftlich gerne. Auf zahlreichen Indienreisen hat sie zudem unterschiedliche spirituelle  Praktiken in Indien selbst kennengelernt.

Sonntag, 13. August 2023
Samstag, 23. September 2023
Sonntag, 29. Oktober 2023
Samstag 25. Nov.ember 2023

Orte: Yoga Zentrum Lotos in Basel und Raum für Achtsamkeit in Zürich

Die Bhagavadgītā (2.Jh.v. bis 2.Jh.n.Chr.) gilt heute neben der Bibel als weltweit meistgelesenes Buch. Sie bildet eine Grundlage für die späteren philosophischen und theologischen Traditionen und für die Reformbewegungen des Hinduismus.
In ihr sind zentrale Lehren des Yoga enthalten, die erstmalig für alle Gesellschaftsschichten (auch für Frauen) zugänglich und erfahrbar wurden. Auch heute noch können diese Lehren einen anschaulichen und wirkungsvollen Einfluss auf Yogapraktizierende ausüben.

Flyer Vertiefung_Bhagavadgita_2023