Lotos Yoga Zentrum

Ausbildung zum Yogalehrer / Yogalehrerin

 

  • Du besuchst bei Lotos Yoga eine erstklassige Ausbildung in Basel und Zürich (und Umgebung)
  • Grundstudium für alle Yoga Interessierten mit Lotos Attest – 2 Jahre
  • Aufbaustudium zum/zur diplomierten Yogalehrer*in Yoga Schweiz YCH mit Anerkennung der Europäischen Yoga Union EYU – weitere 2 Jahre (Total 4 Jahre)
  • Option für modularen Lehrgang – zeitlich frei wählbar
  • Upgrade für Diplom Yoga Schweiz YCH – nach Absprache möglich
  • Lehrgang in indischer Philosophie mit Grundlagenattest – 2 Jahre

Die Lotos Yoga Ausbildungsschule bietet …

  • eine anspruchsvolle, modular aufgebaute Ausbildung zum Yogalehrer / Yogalehrerin
  • Unterricht durch verschiedene professionelle Lehrkräfte
  • eine Yogapraxis, welche die Verinnerlichung fördert und zu mehr Ruhe und innerer Gelassenheit führt
  • einen Yoga, der dem Leben heutiger Menschen einen Gegenpol biete, Konzentration statt Zerstreuung ermöglicht und die Lebensfreude fördert

Die Lehrkräfte von Lotos vermitteln …

  • Yoga für westliche Menschen mit klarem Bezug zur klassischen Yogalehre
  • qualitativ hochstehenden Unterricht basierend auf langer Tradition
  • verschiedene Yogastile, was für die Lotos Ausbildung charakteristisch ist und auf den gemeinsamen Grundlagen des Yoga beruhen: z.B. den Yoga wie ihn Patrick Tomatis in der Nachfolge von Hahoutoff aus Paris vermittelt oder den traditionellen Yoga aus Gangotri (Himalaya) durch Robert Cottet oder auch Yoga nidra, den Swami Satyananda Saraswati aus Monghyr unterrichtet hat und Madeleine Schneider lehrt

Studierende erhalten die Möglichkeit …

  • einer berufsbegleitenden, modular aufgebauten Ausbildung, die auf das Diplom von YCH vorbereitet
  • einer persönlich-spirituellen Entwicklung
  • den Yogaunterricht im Westen zu erleben, mit Ausbildungsinhalten nach den Methoden der Erwachsenenbildung und der Erlebnispädagogik
  • den Stoff in Einzelarbeit und Lerngruppen zu erarbeiten
  • an Selbstlerntagen die Erfahrungen in die persönliche Praxis umzusetzen
  • selber stimmige Yogalektionen zu komponieren, durchzuführen und auszuwerten

Lotos Yoga erleben

Schnuppertage

  • Um unsere Schule kennen zu lernen, kannst du dich jederzeit für einzelne Seminare anmelden. Diese können anschliessend an deine Ausbildung angerechnet werden.
  • Ein weiteres Angebot sind unsere Yoga-Intensiv-Abende (1x pro Monat), die ebenfalls einen Eindruck unserer Schule vermitteln.

Aufnahmebedingungen für die Ausbildung

  • Volljährigkeit
  • Mind. 2 Jahre regelmässiger Besuch einer wöchentlichen Yoga-Lektion bei einer ausgebildeten Yoga-Lehrkraft
  • Bereitschaft, den Unterricht regelmässig zu besuchen und sich aktiv zu beteiligen
  • Besuch eines Orientierungstages (CHF 150) inkl. Aufnahmegespräch

Umfang

  • 700 Lektionen in 4 Jahren (1 Lektion dauert 60 Minuten)
    ca. 370 Lektionen in 2 Jahren

Kosten Ausbildung

  • CHF 4’480 pro Jahr inkl. Modulabschlüsse und interne Prüfungen für das Grund- und Aufbaustudium sowie die Diplomprüfung Yoga Schweiz im 4. Ausbildungsjahr.

Modularer Lehrgang

  • CHF 195 pro Seminar. Hinzu kommt ein Jahresbeitrag von CHF 200, für alle, die vom Studienausweis profitieren möchten (Bibliotheksnutzung, Yoga Intensiv und Besuch der Freiwahltage).

Weitere Informationen zur Ausbildung findest du unter Ausbildungs-Details.

Garantierte Durchführung eines Lehrgangs zum Diplom YCH nach Ausbildungsstart!

Bei Lotos ausgebildete dipl. Yogalehrerinnen und Yogalehrer YCH

Wir empfehlen die ehemaligen Absolventinnen und Absolventen unserer Diplomlehrgänge als qualifizierte Yogalehrpersonen in der ganzen Schweiz. Eine nach Kantonen geordnete Liste findet sich hier: Liste

Orientierungstage

Der Besuch des Orientierungstag ist Voraussetzung für die Aufnahme zum Lehrgang.

Kosten: CHF 150
Bei Vertragsabschluss bis 20.12. wird der OT zu 100 % von den Ausbildungskosten des ersten Ausbildungsjahres abgezogen.

Anmeldung Orientierungstag: 26. November 2022 in Zürich und 17 Dezember 2022 in Basel.

Daten für das 1. Ausbildungsjahr (LG29) mit Start am 21. Januar 2023:
Starttag Sa, 21.1.23 / So, 22.1.23 / Sa-So, 11.-12.2.23 / Sa, 11.3.23 / Sa, 25.3.22 / Sa, 22.4.23 / Sa, 13.5.23 / Yogawoche Di-So, 16.-21.5.23 / Sa, 3.6.23 / Sa, 10.6.23 / Sa, 26.8.23 / Sa, 9.9.23 / Sa-So, 23. – 24.9.23 / Sa-So, 28.-29.10.23 / Sa, 25.11.23 / Sa, 16.12.23

Diplom Yoga Schweiz (YCH)

Zwischen 1998 und 2019 haben mehr als 280 SchülerInnen der Lotos Ausbildungsschule das Diplom von Yoga Schweiz YCH (vormals SYG) erhalten. Wir sind auf dieses Ergebnis besonders stolz und wünschen allen AbsolventInnen viel Glück und Spass beim Weitertragen der Yogatradition.

Das alphabetische Verzeichnis der AbsolventInnen (inkl. Titel der jeweiligen Diplomarbeit) findest du hier.

Die qualitativ hochstehende Ausbildung unserer eduQua-zertifizierten Schule ist von Yoga Schweiz YCH und der Europäischen Yoga Union EYU anerkannt.

Lotos ist ebenfalls von ProCert zertifiziert und erfüllt die schweizerischen Anforderungen im Bildungswesen.

Yoga Verbände

YCH Yoga Schweiz (Berufsverband)
EYU Europäische Yoga Union (Dachverband der nationalen Berufsverbände)
eduQua Qualitätslabel der Weiterbildung
EMfit Qualität der Gesundheitsförderung